Gerne möchten wir über eine wichtige Änderung in unserem Personal informieren: Frau Daniela Gundermann, Leiterin Pflege und Betreuung, hat die Zollinger Stiftung verlassen, nachdem sie mit grossem Engagement während fast drei Jahren das Pflegezentrum Forch wesentlich mitgestaltet hat.

Wir freuen uns, mit Arianne Lahr-Fuchs eine Nachfolgerin gefunden zu haben, welche uns mit Ihrer integren und unkomplizierten Art überzeugt hat und gleichzeitig fachlich sehr erfahren ist. Frau Lahr-Fuchs wird ihre Aufgabe Anfang Oktober aufnehmen, bis dann wird diese Funktion interimistisch durch Tobias Diener wahrgenommen und tatkräftig von den erfahrenen Abteilungsleiterinnen unterstützt.

Letzten Monat hatten wir dazu eingeladen, uns Ideen für die Namen der Alpakas zu senden. Viele haben diese Möglichkeit genutzt und es war schwierig aus all den guten Vorschlägen auszuwählen. Danke an alle die mitgemacht haben. Unsere drei Alpaka Männchen heissen Pinto (weisses Alpaka), Leto (beiges Alpaka) und Pakko (schwarzes Alpaka). Wir gratulieren den Gewinnerinnen: Marianne von Tobel, Nanni Bigler und Senka Maric

Und noch etwas ganz anderes: Waren Sie auch schon einmal auf den "Social Media"? So nennen sich die Kommunikationsplattformen im Internet wie z.B. Facebook. Neu ist die Zollinger Stiftung auf Facebook zu finden, zum Beispiel mit einem kurzen Film von der letzten Modeschau im Parterre. Wir haben verschiedene Ideen, wie wir mithilfe der Technik unsere Bewohner näher am Alltagsleben teilhaben lassen wollen.